Eine nachhaltige Entwicklung ist Die Zukunft

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, dass Sie sich für mein Angebot für Bildungsveranstaltungen zu Themen einer nachhaltigen Entwicklung (BNE) interessieren. 

 

Als freiberufliche Nachhaltigkeitsbildnerin (M.A.) und Diplom-Agraringenieurin biete ich Ihnen die Konzeption, Organisation und Durchführung von Projekten und Seminaren an. 

 

Gern stelle ich mein Angebot zu außerschulischen Veranstaltungen und Projekten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Folgenden vor und freue mich über eine Nachricht oder Anruf.

 

Friederike Teuscher

 


Nachhaltigkeits - Break

Alltags-Tipps...

 Ein kleiner Beitrag – Kräuter für den Artenschutz, Genuss und ….

Küchenkräuter finden schon auf der kleinsten Fläche Platz und sehen auch im Topf sehr schön aus.

Sie erfreuen uns im Rahmen der Ernährung - als Zugabe beim Kochen beispielsweise für Salate wie Schnittlauch und Dill,

als Gewürze wie Rosemarin und Salbei und als Kräuterwasser oder Tee mit Pfefferminze oder Zitronenmelisse. 

Doch der Einsatz von Gartenkräutern bietet viele andere Möglichkeiten. So finden sie auch ihre Anwendung in der Medizin. Der Thymian beispielsweise wirkt anitbateriell, schleimlösend und kann bei einer Bronchitits unterstützend wirken wie auch der Oregano.

In der Kosmetik und für Seifen werden gern Rosmarin und Salbei eingesetzt.

Blühende Kräuter tragen zum Artenschutz bei, da sie sehr beliebt bei Insekten sind - so der Thymian bei den Bienen und der Oregano mit seiner späten Blüte auch bei den Hummeln.